Q & A

Bekomme ich nach dem Shooting auch die unbearbeiteten Fotos?

Nein, denn die Bildbearbeitung ist ein erheblicher Bestandteil meiner Arbeit. Daher gebe ich weder RAW-Dateien noch unbearbeitete Fotos heraus. Du kannst aber gerne gegen einen Aufpreis zusätzliche Fotos bestellen.

Ich wohne nicht in der Schweiz, kommst du auch nach Deutschland oder Österreich für ein Fotoshooting?

Wenn du ein eigenes Tier hast oder einen vertrauenswürdigen Tierbesitzer kennst, komme ich gerne zu dir. Spesen werden extra berechnet, innerhalb der Schweiz sind jedoch alle Fahrkosten inklusive.

Woher hast du die Tiere?

Die Tierbesitzer habe ich entweder durch das Internet oder über persönliche Kontakte entdeckt. Mit jedem Tierbesitzer, bei dem ich die Tiere miete, habe ich zuvor mindestens ein Testshooting gemacht, um zu sehen, ob sich das Tier eignet für Fotoshootings und ob es gut behandelt wird.

Darf ich jemanden zum Shooting mitbringen?

Natürlich! Du darfst gerne eine Begleitperson mitbringen, solange sie nicht mit einer Kamera fotografiert. Handyfotos sind während des Fotoshootings gestattet.

Wofür darf ich meine Fotos nutzen?

Du hast ein privates Nutzungsrecht, sprich, du darfst sie überall veröffentlichen, auch auf deinen sozialen Medien. Du darfst sie drucken lassen und vergrössern. Das Abändern der Fotos ist jedoch in keinster Weise gestattet, dazu gehören auch Instagramfilter. Das Verkaufen der Fotos ist ebenfalls nicht gestattet.

Ich habe keine Erfahrung vor der Kamera, ist das ein Nachteil?

Nicht unbedingt. In meinen Fotos geht es nicht um das perfekte Posieren vor der Kamera, sondern darum, die Gefühle zwischen dir und deinem Lieblingstier einzufangen. Wichtig ist, dass du locker bist und nicht verkrampfst. Bei der Stylingberatung werde ich dir noch ein paar Tipps geben, damit das Shooting auch sehr gut verläuft.

Was ist, wenn mich das Tier nicht mag?

Es sind immer mehrere Tiere dabei, ausser beim Rentiershooting. Sollte die Chemie mal wirklich nicht stimmen, können wir immer noch ein anderes Tier nehmen. Vor dem Shooting gebe ich dir noch Tipps, wie du das Vertrauen deines Lieblingstieres gewinnst.

Ich bringe mein eigenes Tier und mein eigenes Kleid mit, muss ich trotzdem den vollen Preis bezahlen?

Nein, wenn du dein eigenes Kleid mitbringst und dein eigenes Tier, dann kannst du 100 CHF (Tier) bzw. 120 CHF (Kleid und Schmuck) vom Paketpreis abziehen.

Was passiert, wenn es regnet?

Wir schauen uns einen Tag vorher den Wetterbericht an, und wenn strömender Regen angesagt ist, dann suchen wir einen Ersatztermin. Jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es gerade zu der Zeit, wenn wir das Fotoshooting machen, in Strömen regnet, sehr gering. Du musst dich jedoch wohl fühlen, daher bleibt die Entscheidung bei dir.

Wie lange dauert es, bis ich die Fotos bekomme?

Im Vertrag habe ich geregelt, dass ich die Fotos nach spätestens drei Monaten aushändigen muss, jedoch bin ich in der Regel viel schneller.

TYPE AND HIT ENTER